Streit in Werdohl eskaliert

14.11.2017

Schlagen ist eigentlich kein Argument: In Werdohl ist gestern Mittag ein Streit zwischen einer Autofahrerin und einer Fußgängerin eskaliert. Die 46-jahre alte Fußgängerin wurde von der bislang unbekannten Autofahrerin mit einem roten Regenschirm auf den Arm geschlagen nachdem diese eingeparkt hatte. Zuvor hatte es ein Wortgefecht zwischen den beiden gegeben. Die Fußgängerin blieb unverletzt, weil sie die Schläge abwehren konnte. Die Frau mit dem Schirm ging dann in Richtung Krankenhaus davon, konnte dort aber nicht mehr angetroffen werden. Nach der Beschreibung der Zeugin hat sie kurze graue Haare, ist Brillenträgerin und trug rosafarbene Oberbekleidung. Hinweise gehen an die Polizei in Werdohl.

Zurück

On Air

Am Wochenende

mit Patrick Rickert
von 14:00 bis 18:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags ist es heiter bis wolkig, am Nachmittag meist dicht bewölkt bei 27 Grad. Es ist teilweise windig. In der Nacht gibt es immer wieder Schauer bei 15 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner