Nordhelle: Kreis legt Beschwerde ein

Bild: MK

13.06.2018

Der Märkische Kreis hat beim Verwaltungsgericht Arnsberg Beschwerde gegen die wieder geöffnete Nordhelle bei Meinerzhagen eingelegt. Das Gericht hatte in einem Eilverfahren die vom Märkischen Kreis gesperrte Strecke für Motorradfahrer wieder freigegeben.

Die Begründung für die Beschwerde lautet nach wie vor: auf der kurvenreichen Strecke kommt es immer wieder zu Unfällen - trotz Rüttelstreifen, Haltverbotsschilder und Mittelschwellen in der Applauskurve. Und für Anwohner ist es zu laut. Außerdem ist wenige Tage nach Wiederfreigabe der Nordhelle schon wieder ein Motorradfahrer verunglückt. Die Beschwerde wird jetzt vom Verwaltungsgericht geprüft und das leitet sie ggf. an das Oberverwaltungsgericht weiter.

Zurück

On Air

Radio MK - Am Morgen

mit Janine Holst und Markus Duda
von 05:00 bis 10:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags ist es heiter bis wolkig, auch am Nachmittag ist der Himmel bei 27 Grad wechselnd bewölkt. Es ist teilweise windig. In der Nacht ist es klar und die Werte sinken auf 16 Grad ab.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner