Iserlohner ist neuer CDU-Generalsekretär

Der Iserlohner Paul Ziemiak. Foto: Junge Union


09.12.2018

Ein Iserlohner ist seit diesem Wochenende Teil der neuen CDU-Führung.
Der Chef der Jungen Union, Paul Ziemiak, wurde zum CDU-Generalsekretär gewählt. Auf dem Parteitag in Hamburg haben 62,8 Prozent der Delegierten für Ziemiak gestimmt - einen Gegenkandidaten gab es nicht.

BITTE ORIGINALTON LINKS ANHÖREN

Ziemiak möchte jetzt als Generalsekretär hart arbeiten - er möchte die CDU erneuern. Für den Iserlohner ist das ein weiterer Sprung nach oben in seiner Politikerkarriere.

Zurück

On Air

NOXX

mit Philipp Finkelmeier
von 00:00 bis 06:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags ist es heiter bis wolkig, am Nachmittag scheint bei 2 Grad häufig die Sonne. Es ist teilweise windig. In der Nacht ist es wechselnd bewölkt bei Werten um -3 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner