Entscheidung über Verkauf der "Oberen Mühle" verzögert sich

Bild: Radio MK

10.08.2018

Nach einem ersten Informationsgespräch ist klar: Die Entscheidung, ob die alte Fabrik Kissing & Möllmann an der Oberen Mühle in Iserlohn verkauft wird, verzögert sich. Gestern hatte sich der mögliche Investor Ingo Bals mit der Bauverwaltung der Stadt getroffen, um Fragen rund um den Brandschutz der Immobilie zu klären. Jetzt soll sich ein Architekt ein Bild über die notwendigen Maßnahmen machen. Bals möchte die ehemalige Mieterstruktur erhalten. Die Bewohner der Oberen Mühle - Suchtkranke und andere hilfsbedürftige Menschen - mussten ihre Wohnungen wegen eines fehlenden Brandschutzkonzeptes verlassen.

Zurück

On Air

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags fällt bei -2 Grad Schnee, am Nachmittag meist dicht bewölkt bei 1 Grad. Es ist teilweise windig. In der Nacht ist es meist bedeckt bei Werten um 1 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner