Bankautomat aufgesprengt - Fahndung läuft

Bild: Radio MK

08.11.2018

Der Geldautomat ist komplett zerstört, Scheiben sind zersprungen und Geldscheine liegen auf dem Boden. Das ist das Bild in der Deutschen Bank an der Derschlager Straße in Meinerzhagen. Unbekannte haben dort heute morgen gegen halb vier einen Automaten gesprengt. Sie konnten mit ihrer Beute entkommen, obwohl die Polizei sofort auch mit einem Hubschrauber nach ihnen gesucht hat. Wie viel Geld sie mitgenommen haben, steht noch nicht fest. Die Spurensicherung ist noch vor Ort.

Zurück

On Air

Radio MK - Am Mittag

mit Dominik Schwanengel
von 12:00 bis 14:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags scheint die Sonne, am Nachmittag scheint bei 2 Grad häufig die Sonne. Es ist teilweise windig. In der Nacht ist es wechselnd bewölkt bei Werten um -2 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Kierspe
Auf der B54 wird am Bahnübergang vor Kierspe Bollwerk Richtung Lüdenscheid geblitzt. Nicht mehr als 50 km/h sind erlaubt.

Kierspe
Blitzer auf der Friedrich-Ebert Str. in Kierspe. 50 km/h sind erlaubt

Lüdenscheid
In Lüdenscheid wird auf der Altenaer Straße geblitzt. Erlaubt sind 50 km/h.

Partner