Sicheres Motorradfahren mit der Polizei

Vor ein paar Tagen ist eine Motorradfahrerin in einer Kurve in Altena-Dahle heftig verunglückt. Deshalb hat die Polizei den Unfall von einem ihrer Sicherheitstrainer nachstellen lassen. Er zeigte, wie ein Motorradfahrer so eine Kurve richtig anfährt - und wie besser nicht.

Das Problem: ist die Kurve einmal falsch angefahren worden, lässt sich der Fehler nicht mehr korrigieren. Der Motorradfahrer gerät zwangläufig in den Gegenverkehr. Also darf der Fehler nicht passieren.

Vor allem nach der langen Winterpause sollten Motorradfahrer ihr Können wieder etwas auffrischen. Zum Beispiel bei einem Fahrsicherheitstraining. Die Verkehrswacht Iserlohn bietet es an. Dort ist übrigens auch Axel Strüver Sicherheitstrainer - der Polizist, der auf den Bildern die BMW durch die Kurve gefahren hat.

Vom Jahresanfang bis heute hat es im Kreis 34 Motorradunfälle gegeben - dabei wurden 22 Menschen leicht und 12 schwer verletzt.

Verkehrswacht Iserlohn

Bilder: Radio MK

Alle Galerien anzeigen

On Air

NOXX

mit Markus Steinacker
von 00:00 bis 06:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Bis zum Mittag wechseln sich Sonne und ein paar Wolken ab, auch zum Nachmittag ist es heiter bis sonnig bei maximal 4 Grad. Es ist teilweise windig. In der Nacht kühlt es sich bei wechselnder Bewölkung auf -1 Grad ab.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner