Ministerin verteilt Lesebücher

Landesschulministerin Sylvia Löhrmann hat in der Flüchtlingsunterkunft in Hemer Lesebücher an Flüchtlingskinder verteilt. Die Bücher stammen von der Stiftung Lesen aus Mainz, die den Kindern auf diese Weise die deutsche Sprache näher bringen will. Die dreijährige bundesweite Aktion wurde "Lesestart für Flüchtlingskinder" genannt; darin werden unter anderem auch ehrenamtliche Vorlesepaten gefördert. Reporter Frank Köhler war dabei:

Bilder: Radio MK

Infos: www.lesestart-fuer-fluechtlingskinder.de

Alle Galerien anzeigen

On Air

Radio MK - Die Arena

mit Mirko Heintz
von 15:00 bis 18:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags sonnig mit ein paar Wolken, auch bis zum Abend wechseln sich die Sonne und ein paar Wolken ab. Es ist teilweise windig. Der Nachthimmel ist meist klar bei 2 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner