Körperpflege bei Mammuts

Das geht doch nicht, sagte Pia, die gerade am Radio MK-Mammut in Balve vorbeikam. "Das Mammut muss dringend unter die Dusche, muss dringend geputzt werden - wie sieht das denn aus? Alles ganz grün!"

Also haben sich Reporter Frank Köhler und Mammutpfleger Meinolf Preuß-König zusammen mit Pia den Putzeimer und einen groben Lappen geschnappt und sind auf die Weide gezogen, um das Mammut mal ordentlich sauber zu putzen. 

Das war am Anfang ganz schön schwierig, der Dreck kleppte richtig an dem dicken Tier und da war kratzen und schrubben angesagt. Danach kamen dann der grobe und der feine Lappen dran - sozusagen zum Polieren.

Tja und so sieht es jetzt wieder richtig "schmuck" aus, dass Mammut in Balve. Wird ja schließlich Frühling und da muss einfach alles blitzen und blinken.

 

 

Fotos: Radio MK

Alle Galerien anzeigen

On Air

Radio MK - Am Nachmittag

mit Hanno Grundmann
von 14:00 bis 18:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags ist es sonnig bei 22 Grad, bis zum Abend wechseln sich Sonne und Wolken bei 26 Grad ab. Es ist teilweise windig. Der Nachthimmel ist nur leicht bewölkt bei 14 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Werdohl
In Werdohl wird auf der B236 an den VDM-Hallen geblitzt, Richtung Plettenberg. 50 km/h sind erlaubt.

Partner