Iserlohner Märchenfest

Russisch, türkisch, griechisch, polnisch oder spanisch. Alles war zu hören beim internationalen Märchenfest in Iserlohn. Schüler aus dem ganzen Märkischen Kreis hatten ihre Märchen, Musik, Tänze und Kulissen auf die Bühne im Forum des Berufskollegs gebracht. Es war eine Aktion des Märkischen Kreises, der ja auch für den herkunftssprachlichen Unterricht zuständig ist. Für die Kinder mit Zuwanderungsgeschichte sind die "mitgebrachten" Herkunftssprachen und die Kultur von besonderer Bedeutung - sie sind Teil ihrer Identität. Deswegen ist es wichtig, dass sie sich in ihrer Herkunftssprache genauso ausdrücken können wie in der deutschen Sprache. Und so kam auch die türkische Version des Märchens: "Tischlein deck Dich!" auf die Bühne - das gibt es so nämlich auch in der Türkei.

Bilder: Radio MK

Alle Galerien anzeigen

On Air

Radio MK - Am Nachmittag

mit Hanno Grundmann
von 14:00 bis 18:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags sonnig mit ein paar Wolken, bis zum Abend regnet es teilweise recht stark bei 10 Grad. Es ist teilweise windig. Der Nachthimmel bleibt meist bedeckt, Werte um 7 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Altena
In Altena wird auf der Westiger Straße in Richtung Dahle geblitzt, am Drahtwerk. Dort sind 50 km/h erlaubt.

Lüdenscheid
In Lüdenscheid wird auf der Talstraße an der Weinhandlung geblitzt. Erlaubt sind hier 50km/h.

Partner