Vulkane, Seifenblasen und Mathe

Seifenblasen selbst gemischt
Spaß gibt es im Chemie-Raum
Was hier wohl gleich passiert?

Mathe, Physik, Chemie oder Bio - das sind ja Fächer, mit denen kann man nicht früh genug anfangen. Das sagt Dr. Rita Köhler. Sie leitet das Märkische Gymnasium in Iserlohn und hat gestern in der Aula die "Einstein AG" gestartet.

In der Einstein AG bringen ältere Schüler aus der Oberstufe des Gymnasiums ganz vielen Grundschülern unterschiedlicher Schulen die Naturwissenschaften näher. Dafür haben sie selbst Experimente entworfen und lernen dabei auch, wie es sich anfühlt, selbst so eine Art Lehrer zu sein. Also haben beide Seiten sehr viel davon. 

Diesmal sind 13 Grundschulen aus Iserlohn und Hemer an der Einstein AG beteiligt. Damit machen rund 150 Schüler mit.

Bilder: Radio MK

Alle Galerien anzeigen

On Air

Radio MK - Am Nachmittag

mit Hanno Grundmann
von 14:00 bis 18:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Der Himmel ist am Vormittag meist dicht bewölkt bei 2 Grad, auch nachmittags ist es bei Werten um 4 Grad meist bedeckt. Es ist teilweise windig. Die Nacht verläuft meist dicht bewölkt bei 2 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Altena
In Altena-Mühlenrahmede, wird in Richtung Lüdenscheid kurz vorm Abzweig Rosmart geblitzt. 50 km/h sind erlaubt.

Partner