Gegen Gaffer und Schläger: Feuerwehr Kierspe trainiert

Die Feuerwehr Kierspe hat bei einem Deeskalationsseminar teilgenommen. Das bedeutet: die Feuerwehrleute bekommen beigebracht, wie sie gewalttätige Situationen von vorneherein vermeiden. Für den Fall, dass es dann doch schlimmer wird, hat Trainer Christopher Lindh den Frauen und Männer der Feuerwehr Kierspe verschiedene Selbstverteidigungstechniken gezeigt. Radio MK Reporter Frank Köhler hat das Seminar vor Ort begleitet. 

Fotos: Radio MK

Alle Galerien anzeigen

On Air

Enrico Ostendorf - in the mix

mit Enrico Ostendorf
von 20:00 bis 21:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags ist es bei 6 Grad regnerisch, am Nachmittag ist der Himmel bei 8 Grad wechselnd bewölkt. Es ist teilweise windig. In der Nacht ist es meist bedeckt bei Werten um 3 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Werdohl
Auf dem Höhenweg, Lüdenscheid in Richtung Werdohl, steht ein Blitzer kurz hinter dem fest installierten. 70 km/h sind erlaubt.

Lüdenscheid
In Lüdenscheid, auf der Talstraße, wird in Richtung Brügge bei der Tankstelle geblitzt. Erlaubt sind hier 50 km/h.

Partner