Pfingstbrauch - Gang zum Ballotsbrunnen

Am Pfingstmontag pilgerten die Iserlohner wieder zum Ballotsbrunnen, um einen Becher Quellwasser zu trinken und den Elfentanz zu sehen. Der Legende nach, soll das Quellwasser das Leben um ein Jahr verlängern. Wer der Tradition folgen wollte, musste aber früh aufstehen, denn das kostbare Wässerchen wurde nur zwischen 6 Uhr und 8 Uhr morgens an die Pilger verteilt. Wer noch nicht nach Hause wollte, für den ging es dann noch zum Danzturm. Dort konnte man sich mit Kaffee und Brötchen stärken. Aber auch Livemusik und Bier sorgten für heitere Stimmung. 

Alle Galerien anzeigen

On Air

Am Wochenende

mit Stephan Kaiser
von 14:00 bis 18:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Bis zum Mittag wechseln sich Sonne und ein paar Wolken ab, zum Nachmittag scheint die Sonne bei 0 Grad. Es ist teilweise windig. In der Nacht kühlt es sich bei dichter Bewölkung auf -2 Grad ab.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner