100% Strahlende Höhle

In der Heinrichshöhle in Hemer geht die Sonne auf! Das erste Mal seit der Entdeckung vor 244 Jahren erstrahlen die Tropfsteine und Sintervorhänge der Höhle in ihrer ganzen natürlichen Pracht. Das kristallklare Licht von rund 150 LED-Lampen einer hessischen Spezialfirma lässt die Stalagtiten und Stalagmiten glitzern und funkeln. Ohne jeden Farbstich erscheinen die Kristalle in ihrer ursprünglichen Farbe. Dazu kommen viele praktische Vorteile der neuen Lichtanlage, wie zum Beispiel der niedrige Stromverbrauch, die Wartungsfeiheit und die geringe Temperatur der Dioden. So ändert die Beleuchtung nicht mehr das Höhlenklima. In der Höhle sind neben den Tropfsteinen auch ein mehr als zwei Meter großes Höhlenbären-Skelett und die Knochen zahlreicher anderer eiszeitlicher Tiere zu sehen. Radio MK-Reporter Frank Köhler berichtet darüber in Radio MK-Am Morgen mit Kathrin Kuhlemann und Markus Duda.

Bilder: Radio MK

Infos und Führungen: http://www.heinrichshoehle.de

 

 

Alle Galerien anzeigen

On Air

Am Wochenende

mit Stephan Kaiser
von 14:00 bis 18:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Bis zum Mittag wechseln sich Sonne und ein paar Wolken ab, zum Nachmittag scheint die Sonne bei 0 Grad. Es ist teilweise windig. In der Nacht kühlt es sich bei dichter Bewölkung auf -2 Grad ab.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner