01.06.2015

100% Schützenfest in Altena

Das Zelt steht schon, es fehlen nur noch die Besucher. Bis zu 6000 Personen passen, laut Hauptmann Klaus Hesse, hinein.
Das Zelt wird mit den traditionellen grün-weißen Bannern geschmückt. In wenigen Tagen wird hier getanzt und gefeiert.
Hauptmann Klaus Hesse erzählt unserer Reporterin von den Vorbereitungen für das Fest und von seiner Vorfreude auf das Wochenende.
Der Stolz der Altenaer Schützen: Der Adler. Auf ihn werden sie schießen. Wer ihn zu Fall bringt ist neuer Schützenkönig.

Am Freitag und Samstag, den 5. und 6. Juni, findet in Altena endlich wieder das Schützenfest statt. Endlich deswegen, weil es nur alle 3 Jahre stattfindet. Die Altenaer Bürger freuen sich schon seit vielen Monaten auf das Wochenende, an dem die ganze Stadt zusammen feiert.
Damit jeder der will, auch mitfeiern kann, wurde ein Zelt aufgebaut, dass Platz für bis zu 6000 Besucher bietet. Radio MK-Reporterin Jana Brauer hat sich mit Hauptmann Klaus Hesse getroffen und mit ihm über die Vorbereitungen zum Fest gesprochen.

Alle Galerien anzeigen

On Air

Am Wochenende

mit
von 09:00 bis 14:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags sonnig mit ein paar Wolken, auch bis zum Abend wechseln sich die Sonne und ein paar Wolken ab. Es ist teilweise windig. Der Nachthimmel ist meist klar bei 2 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner