100% René Carol

Auf dem Lüdenscheider Friedhof liegt ein recht unscheinbares Grab. Grauer Findling, messingfarbene Rose und der Name in der Form eines Autogramms: René Carol steht da drauf. 1920 bis 1978. Und wissen Sie, wer das war? Einer der bekanntesten Sänger der 50er Jahre. Hat tausende Schallplatten verkauft, war in den Top Ten - und damals eine richtige Nummer. Seine letzte Ehefrau kam aus Lüdenscheid und deswegen liegt er auch hier. Reporter Frank Köhler hat den Plattensammler und Musikexperten Thomas Janikowski aus Werdohl besucht - der kannte René Carol nämlich noch persönlich und weiß einiges zu erzählen.

Alle Galerien anzeigen

On Air

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Bis zum Mittag sonnig bei 0 Grad, auch zum Nachmittag scheint die Sonne bei 0 Grad. Es ist teilweise windig. In der Nacht kühlt es sich bei dichter Bewölkung auf -1 Grad ab.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner