100% Kräuterhexe(r)

Bärlauch, Brennessel, Schafgarbe, Johanniskraut oder Ackerstiefmütterchen... das sind nur ein paar der hilfreichen Kräuter, die wir in unseren Gärten gedeihen lassen können - und auch der Gesundheit dienlich sein können.

"Ich mache aber auch gerne mal einen Likör oder lasse gerade giftige Kräuter auch wegen des Aussehens bei mir wachsen.", sagt Birgit Stübe. Sie ist die so genannte 'Kräuterhexe' von Iserlohn.

An sich aber falsch, denn sie ist gelernte 'Diplom-Kräuterfrau'. Und sie warnt: "Bevor man Kräuter medizinisch, auch homöopathisch, anwendet - immer vorher den Arzt fragen!" - denn auch Heilkräuter und Unkraut kann bei falschem Genuss schädlich sein oder sogar giftig!

Da ist es ohnehin am besten, man konsultiert die Kräuterfrau mal direkt. Das können Sie z.B. am Freitag, 17. Mai '13, ab 17 Uhr. Denn dann führt Birgit Stübe auf der Sonderhorst Interessierte durch die Natur. Anmelden müssen Sie sich allerdings vorher bei der Stadtinformation Iserlohn (0 23 71 - 2 17 18 20). Treffpunkt ist dann der Parkplatz Schleddestadion/Willi-Vieler-Stadion.

Außerdem macht Birgit Stübe auch beim Tag der offenen Gärten in Iserlohn mit, am 9. Juni '13. Auch dazu bekommen Sie mehr Infos bei der Stadtinformation.

Auf dem letzten Bild sehen Sie außerdem einen Buchtipp von Frau Stübe.

Alle Galerien anzeigen

On Air

Am Wochenende

mit Julia Vorpahl
von 18:00 bis 21:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags heiter bis wolkig bei etwa 0 Grad, auch bis zum Abend wechseln sich Sonne und Wolken bei 1 Grad ab. Es ist teilweise windig. Der Nachthimmel ist meist klar bei -3 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner