100% Bleierzgrube

Mehr als 900 Jahre wurde in über 120 Plettenberger Gruben nach Erz gegraben. Eine dieser Gruben ist die Bleierzgrube "Neu Glück". Sie ist inzwischen auch von Besuchern begehbar und kann besucht werden.

Dabei zeigen Grubenführer wie der Journalist Horst Hassel den Besuchern, wie vor 300 oder 400 Jahren Blei abgebaut wurde und wie die Arbeitsbedingungen der Menschen damals waren.

Reporter Frank Köhler hat sich die Grube mit ihm angesehen und diese Bilder mitgebracht. Infos gibts auch unter: http://www.grube-neu-glueck.de

 

 

Alle Galerien anzeigen

On Air

Am Wochenende

mit Andreas Grunwald
von 06:00 bis 09:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Am Vormittag sonnig bei 7 Grad, nachmittags sonnig mit ein paar Wolken bei 12 Grad. Es ist teilweise windig. Die Nacht ist meist klar oder leicht bewölkt bei 2 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner