100% Bäume abholen

Fahrer Achim Ruhnow und sein Kollege Wilfried Fock sind echte Malocher! Denn die beiden Mitarbeiter von Lobbe fahren derzeit statt Sperrgut unsere alten Weihnachtsbäume weg.

Das sind allein in Iserlohn 69 Tonnen Nadelbäume in vier Tagen. Dabei ist das Sperrgutfahrzeug, mit der Presse hinten dran, meist erst nach sieben oder acht Stunden so voll, dass die beiden Männer mal entladen müssen. Da geht was rein!

Radio MK am Morgen Moderator Hanno Grundmann hat sich in aller Frühe mit Achim Ruhnow und Wilfried Fock getroffen und einen Teil der Tour als Weihnachtsbaum-Einsammler mitgemacht. Kein Zuckerschlecken, aber trotzdem hat es Hanno viel Spaß gemacht!

Dabei hat der Job so seine Tücken, denn wenn es noch dunkel ist sieht jeder kleine Busch mal aus wie ein abgelegter Weihnachtsbaum und manche Bäume sind so ungeschickt abgelegt, dass die Männer erstmal einen halben Spaziergang machen müssen.

Hoch her geht's auch bei Kirchen, Gemeindehäusern und Firmen, denn dort ist immer Platz für die ganz großen Bäume und diese Mega-Tannen wollen auch erstmal aufgeladen sein... aber die Jungs machen das! Immer und bei jedem Wetter!

Die für Iserlohn insgesamt 69 Tonnen Weihnachtsbäume werden dann übrigens geschreddert und kompostiert.

ACHTUNG!

Hier (bitte draufklicken) finden Sie alle Abfuhrtermine für Weihnachtsbäume im MK!

Alle Galerien anzeigen

On Air

NOXX

mit Sven Sandbothe
von 21:00 bis 24:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags sonnig mit ein paar Wolken, auch bis zum Abend wechseln sich die Sonne und ein paar Wolken ab. Es ist teilweise windig. Der Nachthimmel ist nur leicht bewölkt bei 2 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Partner