11.10.2012

100% Alte Höhle Hemer

Die Heinrichshöhle in Hemer gehört der Stadt! Das dachten viele und auch Bürgermeister Michael Esken. Denkste! Vor gut einem Jahr gab es da noch einen privaten Eigner, der das Grundstück über der Höhle und damit auch alles darunter besaß. Als der Grund und die Höhle veräußert werden mussten, hat sich Bürgermeister Esken sofort für die Höhle und den Verein "AG Höhle und Karst Sauerland / Hemer e.V." eingesetzt.

Seit einem Jahr ist die Stadt Hemer jetzt neuer Besitzer und deswegen hat sich Michael Esken auch die nicht öffentlichen Teile, die so genannte "Alte Höhle" angesehen. Radio MK Frühreporter Hanno Grundmann hat ihn dabei begleitet und es wurde viel gekrochen! Als Belohnung gab es grandiose Schmankerl für's Auge!

Übrigens: Der Verein bietet auch spezielle Führungen im alten Teil des etwa 4km langen Höhlensystems an. Die Internetseiten finden Sie hier!

Alle Galerien anzeigen

On Air

NOXX

mit Andreas Grunwald
von 00:00 bis 06:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Bis zum Mittag gibt es bei 8 Grad dichte Bewölkung, zum Nachmittag ist es dann heiter bis wolkig. Maximal 9 Grad. Es ist teilweise windig. In der Nacht kühlt es sich bei klarem Himmel auf 0 Grad ab.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Hemer
Geblitzt wird im Hönnetal, Hemer Richtung Balve, kurz hinter dem Abzweig Deilinghofen. Erlaubt sind hier 50 km/h.

Partner