Vollsperrung nach Unfall auf dem Höhenweg

Bild: Radio MK

20.03.2017

Wegen eines Verkehrsunfalls musste der Höhenweg zwischen Werdohl und Lüdenscheid am Mittag zwei Stunden lang gesperrt werden. Gegen viertel vor elf hatte ein 79jähriger Autofahrer aus Altena die Vorfahrt eines 37jährigen Werdohlers missachtet. Beim Zusammenstoß verletzte sich der Werdohler leicht.
Beide Autos mussten abgeschleppt werden - Sachschaden rund 10.000 Euro.

Zurück

On Air

Radio MK - Am Wochenende

mit Fabian Kurz
von 08:00 bis 12:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Staupiloten-Hotline

Wetter

Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags sonnig mit ein paar Wolken, auch bis zum Abend wechseln sich die Sonne und ein paar Wolken ab. Es ist teilweise windig. Der Nachthimmel ist nur leicht bewölkt bei 2 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Anzeige

Partner