Schlägerei nach Schützenfest in Balve

Quelle: Polizei

19.06.2017

Bei einer Schlägerei nach dem Schützenfest in Balve-Eisborn sind am frühen Sonntagmorgen zwei Männer schwer verletzt worden. Auf der Eisborner Straße gerieten drei Männer aneinander, dabei trat ein 35-jähriger Balver auf die beiden anderen Männer aus Werdohl und Sundern ein. Beide wurden so schwer verletzt, dass sie ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Der Täter konnte zunächst flüchten, seine Identität konnte aber später festgestellt werden.

Zurück

On Air

Radio MK - Am Nachmittag

mit Kathrin Kuhlemann
von 14:00 bis 18:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Staupiloten-Hotline

Wetter

Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Bis zum Mittag wechseln sich Sonne und ein paar Wolken ab, zum Nachmittag ziehen Gewitter auf, maximal werden 30 Grad erreicht. Es ist teilweise windig. In der Nacht kühlt es sich bei wechselnder Bewölkung auf 15 Grad ab.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Anzeige

Partner