Schlägerei in Iserlohn

19.05.2017

Fliegende Fäuste gab es gestern Nachmittag am Kurt-Schumacher-Ring in Iserlohn. Dort waren drei Männer aneinander geraten. Nachdem man sich zunächst mit Worten stritt, ging man dann dazu über, sich mit Fäusten zu traktieren. Mindestens ein Mann wurde leicht verletzt. Nach dem Streit flüchteten zwei Männer in Richtung Innenstadt, trotzdem konnen die Personalien von allen festgestellt werden. Bei dem Streit ging auch die Seitenscheibe eines Autos zu Bruch, einer der Beteiligten hatte eine Bierflasche geworfen. Die Polizei ermittelt unter anderem wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.

Zurück

On Air

Radio MK - Am Nachmittag

mit Kathrin Kuhlemann
von 14:00 bis 18:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Staupiloten-Hotline

Wetter

Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Bis zum Mittag wechseln sich Sonne und ein paar Wolken ab, zum Nachmittag ziehen Gewitter auf, maximal werden 30 Grad erreicht. Es ist teilweise windig. In der Nacht kühlt es sich bei wechselnder Bewölkung auf 15 Grad ab.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Anzeige

Partner