Freimuth begrüßt mögliche schwarz-gelbe Koalitionsgespräche

Quelle: FDP


19.05.2017

Freude über Gesprächsergebnis: Die heimische FDP-Landtagsabgeordnete Angela Freimuth begrüßt es, dass CDU und FDP in NRW über die Bildung einer Koalition verhandeln wollen. Das haben heute die beiden Landesvorsitzenden Laschet und Lindner nach einem ersten Sondierungsgespräch mitgeteilt. Angela Freimuth:

ORIGINALTON LINKS ANHÖREN:

Laschet und Lindner wollen den Landesvorständen ihrer Parteien am Montag eine entsprechende Empfehlung machen.
Eine mögliche schwarz-gelbe Koalition hätte eine denkbar knappe Mehrheit von nur einer Stimme.

Zurück

On Air

Die Nacht

mit Andreas Grunwald
von 00:00 bis 04:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Glühwein für Lichtblicke

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Bis zum Mittag gibt es immer wieder Schneeregen, auch zum Nachmittag fällt bei etwa 2 Grad Schneeregen. Es ist teilweise windig. In der Nacht Schneeregen bei 0 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Anzeige

Partner