Autounfall in Menden

12.08.2017

Wenn so kein schlechtes Gewissen aussieht - nach einem Unfall in der Nacht hat eine 19-Jährige erst mal das Weite gesucht. Die junge Frau befuhr in der Nacht gegen halb drei die Straße Wolfskuhle in Menden-Oesbern. In einer Rechtskurve kam sie von der Straße ab und touchierte einen Baum, daraufhin überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf der Seite liegen. Die 19-Jährige konnte sich befreien, verließ anschliessend aber den Unfallort und meldete sich erst eine halbe Stunde später bei den Rettungskräften. Die stellten fest, dass die junge Frau stark alkoholisiert war - der Führerschein wurde fürs Erste sichergestellt und eine Blutprobe angeordnet. 

Zurück

On Air

Am Wochenende

mit Marcel Pfüller
von 04:00 bis 09:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Staupiloten-Hotline

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Am Vormittag scheint bei 15 Grad häufig die Sonne, nachmittags sind neben Wolkenlücken bei 18 Grad auch Schauer möglich. Es ist teilweise windig. In der Nacht kann es bei 10 Grad neblig sein.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Anzeige

Partner