Aus für Seniorenzentrum und Pflegeheim in Altena

Bild: Radio MK


20.03.2017

Die Verluste sind zu hoch! Das ist ein Grund, warum jetzt auch noch das Seniorenzentrum und das Pflegeheim in Altena schließen müssen. Eine Schocknachricht, nachdem auch schon das Krankenhaus zu machen musste. Der Insolvenzverwalter sagt, dass jeden Monat ein Minus im mittleren fünfstelligen Bereich gemacht wird. Altenas Bürgermeister Andreas Holstein denkt jetzt vor allem an die Menschen:

O-TON LINKS ANHÖREN
 
Die rund 30 Bewohner des Seniorenzentrums müssen jetzt kurzfristig woanders untergebracht werden. Nach Radio MK-Informationen sind auch rund 50 Mitarbeiter betroffen.

Zurück

On Air

Die Nacht

mit Sven Sandbothe
von 00:00 bis 04:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Fuss vom Gas - Jetzt mitmachen!

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Am Vormittag scheint bei 14 Grad häufig die Sonne, nachmittags viel Sonnenschein bei Temperaturen um 18 Grad. Es ist teilweise windig. Die Nacht verläuft wechselnd bewölkt bei Werten um 9 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Meinerzhagen
In Meinerzhagen auf der B54 wird in Richtung Valbert hinter dem Baumarkt aus einem weißen Kastenwagen geblitzt.

Lüdenscheid
Auf der A45 Lüdenscheid in Richtung Frankfurt wird an der Abfahrt Lüdenscheid Mitte geblitzt, 80km/h sind erlaubt.

Anzeige

Partner