Eine Elle Buba Bitter, bitte!

Eine Elle Buba Bitter, bitte! Dieser Satz wird nächstes Wochenende ab dem 18. März auf dem traditionellen Gertrüdchen in Neuenrade wieder öfter fallen. Neben der Kirmes und dem Kram- und Pferdemarkt am Nachmittag gehört spätestens Abends der einzigartige Kräuterschnaps Buba Bitter dazu, das versichterte uns Sabine Rogoli von der Stadt Neuenrade.

Ein paar Insider-Tipps haben wir aber auch bekommen. Sven Simons versprach uns, dass der Schnaps nur aus gesunden Kräutern gemacht wird. Er muss es wissen, er braut ihn schließlich selbst!

Wir waren beim Gertrüdchen Aufbau und haben den Buba Bitter probiert. Bitter war er schon, aber schauen Sie sich die Reaktion selbst an ....

 

Fotos: Radio MK

Alle Galerien anzeigen

On Air

Am Wochenende

mit Sascha Scheuer
von 04:00 bis 09:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Der 3-Minuten Kandidaten-Check

Bundestagswahl 2017 - Der Blog

Westlotto Glückstickets

LOBBE-Challenge: BEWERBEN!

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Vormittags scheint die Sonne, am Nachmittag ist es bei 17 Grad oft grau und regnerisch. In der Nacht nur leichte Bewölkung bei 9 Grad.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Staupiloten-Hotline

Aktuelle Blitzer

Nachrodt-Wiblingwerde
In Nachrodt wird auf der Hagener Straße am Amtshaus in Richtung Altena geblitzt, dort sind 50 km/h erlaubt.

Balve
In Balve Volkringhausen, auf der B515, wird in Fahrtrichtung Menden, geblitzt. Es sind 50 km/h erlaubt.

Anzeige

Partner