Glückliche Müll-Mädels!

Die Müll-Mädels aus Affeln und Altenaffeln sind einfach unschlagbar! 99 Radio MK-Luftballons haben sie in sage und schreibe unter zwei Minuten aufgepustet.

Damit waren sie 2 Luftballons schneller als die sportlichen Übungsleiterinnen vom TSV-Ihmert aus Hemer-Ihmert, die sich ebenfalls extrem tapfer geschlagen haben.

Auch unsere beiden Frühmoderatoren Kathrin Kuhlemann und Markus Duda waren total überrascht, in welcher Zeit die Mädels alle diese Luftballons aufpusten konnten: "Was für eine Leistung!"

Radio MK-Reporter Frank Köhler verschwand irgendwann unter den fast 200 aufgepusteten Luftballons.

Der Lohn der leeren Lungen: die Müll-Mädels (okay - zwei Männer waren auch dabei ;-)) haben 11 x 2 Karten für das Nena Konzert im Sauerlandpark in Hemer am 2. September mit nach Hause nehmen können.

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß. 

 

 

Bilder: Radio MK

Alle Galerien anzeigen

On Air

Radio MK - Am Vormittag

mit Janine Holst
von 10:00 bis 12:00 Uhr


» Playlist
» Webradio
» Studiomail

Der Sommer-Geldregen 2017

Staupiloten-Hotline

Wetter

Wettericon
Das aktuelle Wetter:
Märkischer Kreis

Bis zum Mittag wechseln sich Sonne und ein paar Wolken ab, zum Nachmittag wechseln sich Sonne, Wolken und Schauer ab. Es ist teilweise windig. In der Nacht kühlt es sich bei wechselnder Bewölkung auf 13 Grad ab.

» Das Wetter in Ihrer Stadt

Anzeige

Partner